Kreative Beschäftigungen für Kinder

Kreative Beschäftigungen für KinderKinder sind lebhaft und wollen stets gefordert werden. Bei jedem Wetter und zu jeder Gelegenheit streben sie nach kreativer Beschäftigung. Für Kleinkinder sowie für Schulkinder gibt es viele Möglichkeiten, um sie sinnvoll zu beschäftigen. Ob Basteln, Spiele spielen, T-Shirts gestalten, sportliche Bewegung oder das Toben im Außengelände, es geht nicht unbedingt um die Masse an Beschäftigungsmöglichkeiten, sondern um den kreativen Inhalt. Spiele, die nicht fordern oder einfach nur langweilig sind, finden wenig Anklang und werden von den Kindern unbeachtet gelassen.

Jedes Kind ist unterschiedlich in seiner Natur. Ausschlaggebend für die Interessen sind auch die Vorgaben der Eltern. Wer selbst eine kreative Persönlichkeit ist, gibt dieses auch an sein Kind weiter. Bastelideen gibt es viele. Mit Buntpapier lassen sich lustige Tiermotive basteln, die später am Fenster oder an der Wand angebracht werden können. Zu verschiedenen Anlässen, wie Ostern oder Weihnachten, gibt es in Bastelbüchern oder im Internet anregende Ideen, die sich auch mit wenig Aufwand in die Tat umsetzen lassen. Ebenso sinnvoll ist die Beschäftigung mit verschiedenen Spielen. Gesellschaftspiele können schon ab dem 3. Lebensjahr verstanden und gespielt werden. Der Klassiker schlechthin ist das Spiel “Mensch ärgere dich nicht”.

Wenn ein Kindergeburtstag ansteht, überlegen viele Eltern, wie sie die kleinen Gäste sinnvoll beschäftigen können. Auch dort haben Spiele einen großen Stellenwert. Für innen und außen gibt es lustige Spiele, die jede Party zu einem Highlight machen. Auch in diesem Bereich gibt es Klassiker. “Stuhltanz” ist ein amüsantes Spiel, bei dem die Kinder zu fröhlicher Musik um die Stühle tanzen. Nach wenigen Sekunden stoppt die Musik plötzlich und jedes Kind muss probieren, einen Stuhl zu bekommen. Am Ende jede Runde wird jeweils ein Stuhl entfernt, sodass letztendlich immer ein Kind keinen Stuhl abgekommen wird und verloren hat. Egal, wie Kinder auch kreativ beschäftigt werden, der Spaßfaktor ist stets garantiert.